Adventskalender statt Adventskonzert - Blaskapelle Virnsberg
Adventskalender statt Adventskonzert
VIRNSBERG (29.11.2020) -

Alle zwei Jahre findet traditionell das Adventskonzert der Blaskapelle Virnsberg statt, bei dem neben der Musikkapelle selbst auch verschiedene andere Instrumentalgruppen, Chöre und Solisten mitwirken, um musikalisch auf die besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen. Am 13. Dezember wäre es wieder soweit gewesen. Wie so Vieles in diesem außergewöhnlichen Jahr fällt das Konzert jedoch leider der Pandemie zum Opfer.

Sicherlich wird diese Adventszeit - mit Abstand - eine ganz andere. Besinnlich und einstimmend soll sie dabei trotzdem werden. Anstatt eines Adventskonzerts hat die Blaskapelle Virnsberg deshalb einen Adventskalender organisiert. Hinter den 24 Türchen versteckt sich sicherlich das ein oder andere Weihnachtslied, aber auch mit weihnachtlichen Bastel- und Backtipps, künstlerischen und lustigen Einlagen ist der Kalender bestückt.

Seien Sie ab dem ersten Türchen auf Facebook, Instagram oder auf unserer Homepage dabei!

Der Kalender entstand keinesfalls nur aus Langeweile und zum Zeitvertreib im Teillockdown, etwa, weil wieder die regelmäßigen Musikproben ausfallen mussten. Mit der Aktion wird gleichzeitig zu Spenden an die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. aufgerufen. Seit vielen Jahren sammelt die Blaskapelle im Rahmen ihrer Adventskonzerte für den Verein und konnte so bereits viele Tausend Euro spenden. Trotz Absage des diesjährigen Konzerts soll die wichtige Arbeit der Elterninitiative auch 2020 unterstützt werden. Die Organisation unterstützt die Familien krebskranker Kinder intensiv während und nach der Therapie. Informationen dazu unter www.ekk-nuernberg.de.

Wir laden Sie deshalb herzlich ein, im Rahmen unserer Adventskalenderaktion mit dem Betreff „Elterninitiative“ an folgendes Konto zu spenden:

Kontoinhaber: Blaskapelle Virnsberg e.V.
IBAN: DE 83 7655 0000 0020 2097 22
BIC: BYLADEM1ANS

Die Spenden unter diesem Stichwort werden eins zu eins an den Verein „Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.“, Johannisstr. 40, 90419 Nürnberg weitergeleitet.

Wir freuen uns auf viele neugierige Kalenderbesucher und bedanken uns bereits vorab bei allen Unterstützern der Aktion.