Fränkisches Vitamin B: Bier, Brodworschd & Blasmusik - Blaskapelle Virnsberg
Fränkisches Vitamin B: Bier, Brodworschd & Blasmusik
VIRNSBERG (25.09.2017) -

Vom 22. bis 24. September veranstaltete das Citymarketing Ansbach das erste Bier- & Brodworschd-Fest am Johann-Sebastian-Bach-Platz. Bei so einem zünftigen Fest darf Blasmusik natürlich nicht fehlen und es freut uns sehr, dass die Blaskapelle Virnsberg den Samstagabend musikalisch umrahmen durfte.

Auch der Wettergott kann bei fränkischem Bier & Brodworschd offenbar nicht „Nein“ sagen und schickte pünktlich zum Wochenende bestes goldenes Herbstwetter. Bei angenehmen 18 Grad und Sonnenschein verwandelte sich der Platz vor der Ansbacher Gumbertuskirche in einen stimmungsvollen Biergarten unter Linden. Dies in Kombination mit süffigem regionalem Bier und leckeren fränkischen Spezialitäten lockte viele Ansbacher in die Stadt, so dass wir um 17 Uhr die vielen & gut gelaunten Besucher mit dem Marsch „In die weite Welt“ begrüßten konnten. In den nächsten drei Stunden unterhielten wir die Gäste fast ausschließlich mit traditioneller Blasmusik - von bekannten Klassikern wie „Wir Musikanten“ bis hin zu neueren Hits bei der „Wiesn-Gaudi“ - was sowohl bei den Besuchern als auch Musikern bestens ankam. Kurz vor Ende unseres Auftritts heizten wir unserem Publikum mit „Saludos Amigos“ nochmal ein, bevor wir uns nach einigen Zugabe-Rufen mit dem „Fliegermarsch“ verabschiedeten.

O-Ton von Stefan Pruschwitz, Geschäftsführer Citymarketing Ansbach: Gute Blasmusik geht einfach immer!

Dem können wir uns nur anschließen. Wir danken CMAN für den schönen Auftritt & freuen uns bereits auf eine Neuauflage des Bier & Brodworschd 2018 – dann hoffentlich auch wieder mit der Blaskapelle Virnsberg ;-)


Weitere aktuelle Artikel