Kirchweihumzug Nürnberg-Eibach 2017 - Blaskapelle Virnsberg
Kirchweihumzug Nürnberg-Eibach 2017
VIRNSBERG (27.06.2017) -

Bei sehr sommerlichen Temperaturen machte sich die Blaskapelle Virnsberg am 24. Juni auf zur Kirchweih in Nürnberg- Eibach.
Um 14:30 Uhr startete dort der Kerwa-Umzug mit rund 30 anderen Gruppen und uns. Direkt hinter den Kerwaburschen und -madli ging es für uns mit Marschmusik von der Werkvolkstraße über die gesperrte Bundestraße 2 Richtung Festzelt am Forstweiher.
Unterwegs legten wir noch einen kurzen Stopp für (Hopfen-) Erfrischungen und das ein oder andere Kerwa-Lied ein. Am Festplatz angekommen, bezogen wir unseren Platz im Schatten der Bäume, während nun die Kerwaburschen beim Zurechtlegen des Kerwabaums in der prallen Sonne schwitzten. Abwechelnd mit dem kleinen Blasorchester des Sigmund-Schuckert-Gymnasiums umrahmten wir schließlich das Kerwabaum-Aufstellen musikalisch.


Um 16:30 Uhr hieß es "Der Baum steht" und wir verabschiedeten uns vom Eibacher Publikum mit dem Fliegermarsch.


Weitere aktuelle Artikel