Info der Bayerischen Staatskanzlei: Leitfaden für Vereinsfeiern und -feste - Blaskapelle Virnsberg
Info der Bayerischen Staatskanzlei: Leitfaden für Vereinsfeiern und -feste
VIRNSBERG (18.05.2017) -

Leitfaden der Bayerischen Staatskanzlei für Vereinsfeiern- und feste

Vereinsfeste von Feuerwehren, Schützen- und Musikvereinen und anderen ehrenamtlich tätigen Organisationen gehören fest zum Alltag und sind fester Bestandteil der bayerischen Lebensqualität. Unzählige ehrenamtlich engagierte Menschen opfern jährlich ihre Freizeit, um das örtliche Leben zu bereichern und Traditionen zu bewahren.

Wer jedoch Vereinsfeste ausrichten will, muss bei der Organisation eine Reihe von Vorschriften und Fristen beachten, verschiedene Behörden informieren oder Genehmigungen einholen. Dies stellt die ehrenamtlichen Organisatoren regelmäßig vor große Probleme.

Um hier Abhilfe zu schaffen hat die Bayerische Staatskanzlei eine Offensive zur Erleichterung von Brauchtums- und Vereinsfeiern gestartet.

Wichtiger Bestandteil dieser Offensive ist der 2017 veröffentlichte Leitfaden für Vereinsfeiern.

Dieser Leitfaden, mit den wichtigsten Fragen rund um das Thema Vereinsfeiern, bietet in verständlicher Sprache einen Überblick über die richtige Organisation und sichere Durchführung von Vereinsfeiern.

Zusätzlich gibt es seit Ende September 2016 das "Sorgentelefon Ehrenamt" der Bayerischen Staatskanzlei (Tel.: 089/1222212 oder per Email unter direkt@bayern.de)für dringende Fälle.


Weitere aktuelle Artikel